zur Startseite zum Inhalt zur Navigation Kontakt Tastatur Befehle

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Baden - Bezirk Breisgau - Ortsgruppe Freiamt e.V.

Die Flagge mit dem neuen DLRG-Logo

Die DLRG - Mein Verein

Willkommen bei der DLRG Freiamt

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der DLRG Ortsgruppe Freiamt e.V.!

Diese Seite dient als Informationsquelle für Mitglieder und alle, die sich für unsere Arbeit und Themen unserer Ortsgruppe interessieren.

Sie haben Anregungen und Wünsche zu dieser Website? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail!

Kontakt: Webmaster

Trockenzeit im Hallenbad ab dem 07. August 2017

Aufgrund von größeren Renovierungsarbeiten beginnt die Trockenzeit im Hallenbad Freiamt am Montag, 07. August 2017. Das Hallenbad und die Sauna bleibt für mindestens vier Wochen geschlossen. Es findet weder Training noch Freischwimmen statt. In dieser Zeit haben wir ein Alternativprogramme für euch geplant. Weitere infos demnächst hier.

Freiamt, Januar 2017

Mitglieder leisten über 2500 ehrenamtliche Stunden in 2016

Die DLRG Ortsgruppe Freiamt e.V. blickte an der Hauptversammlung auf ein intensives und erfolgreiches Jahr zurück. Insgesamt leisteten die aktiven Mitglieder der Ortsgruppe über 2500 ehrenamtliche Stunden in den Bereichen Ausbildung, Verwaltung und Jugendarbeit. Die Mitgliederzahl liegt wie im Vorjahr bei knapp über 400. Jugendarbeit und Ausbildung im Schwimmen und Rettungsschwimmen sind die wichtigsten Tätigkeitsfelder der Ortsgruppe. Aber auch eine Seniorengruppen schwimmt wöchentlich ihre Bahnen. Drei Großveranstaltungen waren es im Jugendbereich. Jeweils über 50 Teilnehmer waren es beim Kinderzeltlager oder beim Besuch eines Freizeitbads.
Im Januar fand diesjährige Vereinswettkampf mit 52 Schwimmern in fünf verschiedenen Altersklassen statt. Am Ende siegten Julia Breithaupt, Sandra Gampp, Hannah Buderer, Yannick Vogel und Philipp Wehland.
An den Bezirksmeisterschaften 2017 nahm die Ortsgruppe Ende Januar teil. Zwei Bezirksmeistertitel gab es im Mannschaftswettkampf. In den Altersklassen 13/14 weiblich schwammen Hannah Buderer, Andrea Sillmann, Maja Rein, Pia Kern und Lea Kern. In der Altersklassen 15/16 männlich starteten Elias Hauber, David Buderer, Leon Herr und Yannick Vogel. Im Einzelwettkampf siegten aus Freiamt Akshaya Ravindran (AK 13/14), Frederik Buderer (AK 12m) und Yannick Vogel (AK 15/16m) beim Wettbewerb.
Die beiden letztjährigen Anfängerschwimmkurse waren mit 26 Kindern ausgebucht. 17 Kinder konnten mir Ihren erlernten Schwimmfertigkeiten überzeugen und schafften Seepferdchen. Hierfür mussten die jungen Schwimmer 25m schwimmen.

Über 100 Kinder und Jugendliche trainieren in 10 Trainingsgruppen freitags. 42 davon absolvierten ein Jugendschwimmabzeichen oder den Juniorretter. In der Stufe Bronze oder Silber wurden achtzehn neue Rettungsschwimmer ausgebildet. Vierzehn Rettungsschwimmer wiederholten ihr Rettungsschwimmabzeichens in Silber.

Demnächst steht jetzt erst einmal die Ausrichtung des Scheibenschlagens am 11. März an. Außerdem werden im Frühjahr wieder neue Schwimmer in das Training aufgenommen.

Nachwahlen: Materialwart: Katja Kohler
Ehrungen: Mitgliederehrenzeichen in Bronze (10 Jahre) Jana Blust, Paul Frei, Sarah Frei, Pia Gerber, Harald Griesbaum, Florian Held, Marco Pokraka, Timo Roser, Vivien Schillinger, Xenia Schillinger, Patrick Wehland und Petra Wehland
Mitgliederehrenzeichen in Silber (25 Jahre): Claudia Becherer und Natascha Paul
Verdienstzeichen in Bronze: Ramona Bührer und Ramona Glatz

Freiamt, 13.12.2016

Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden Georg Rolf Hiesinger †13.12.2016


Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden
Georg Rolf Hiesinger
im Alter von 75 Jahren verstorben ist.

Nach der Gründung unserer Ortsgruppe war er über 20 Jahre Vorsitzender.
Für sein großes ehrenamtliches Engagement in der Ortsgruppe wurde er mit dem Verdienstzeichen der DLRG in Bronze sowie in Silber geehrt
und im Jahr 2000 zum Ehrenvorsitzenden ernannt.
Wir sind ihm sehr zum Dank verpflichtet und werden ihn in guter Erinnerung behalten.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Freiamt, 29.11.2016

Wir trauern um unser Ehrenmitglied Helmut Bächle, †29.11.2016

Wir trauern um unser Ehrenmitglied
Helmut Bächle
der im Alter von 82 Jahren verstorben ist.

Helmut war über 60 Jahre Mitglied und weit über ein halbes Jahrhundert aktiv für die DLRG tätig.
Seine Tätigkeiten reichten auf verschiedenen DLRG-Gliederungsebenen in die Bereiche Jugendarbeit, Wachgänger, Kassenwart, Technischer Leiter und Vorsitzenden.
Sein Wissen zum Bereich Anfänger- und Rettungsschwimmen hat er an zahlreiche Personen weitergegeben.
Im Jahr 1978 machte er den Lehrschein, welcher bis Ende 2015 gültig war.
Für sein großes Engagement wurde er mit der höchsten Auszeichnung der DLRG, dem Verdienstzeichen in Gold mit Brillant geehrt.

Seit 1979 war Helmut auch in unserer Ortsgruppe Mitglied und maßgeblich am Aufbau der Ortsgruppe mitbeteiligt.
Über 2 Jahrzehnte war er in der DLRG Ortsgruppe Freiamt aktiv tätig.

Er war ein kompetenter Ansprechpartner, dessen Rat geschätzt wurde.

Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten.